MalSpuren
MalArt
Projekte
Portrait
Kontakt
AGB
Literatur

Impressum
malfreiheit OnraArt
© MalSpuren
Tel.: 02643-903073
malen(at)MalSpuren.de






















 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mal-Projekte

 

NEU Bilder zur
MalEntspannungsReise2016
nach Mallorca
Bilder

Bonn-Hardtberg KulturNacht 2016
10. September 2016 - 18:00 bis 24:00 Uhr

Bilder zur Kulturnacht

 

Kreativität - Individuelle Kurse

Sie können selbst Ihre Themen bestimmen
mit welchen Materialien und Techniken Sie gerne
kreativ arbeiten wollen.
Ich unterstütze Sie in diesem gestalterischen Prozess,
um Ihre künstlerischen Fähigkeiten auszubauen und zu Ihrem
eigenen Stil zu finden.
Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Für weitere Informationen können Sie gerne einen
Gesprächstermin vereinbaren.

Seelenbilder - energetisches Malen - intuitives Malen

Workshop im MalAtelier in herrl. Natur
Termine:   nach Absprache der Teilnehmer-innen
Investition:   64,- € zzgl. Material
Uhrzeit:   von 10:00 - 12:00 und von 14:00 - 18:00 Uhr
Teilnehmeranzahl begrenzt !
Spaziergänge incl. Einkehr in einen Gasthof möglich.
Anmeldung:  siehe AGB bzw Kontakt

 

regelmäßig KiGa 'Spielbude Hilberath ' MalSpielGruppe
KursOrt : der MalRaum am MalOrt
Malen mit der Vorschulgruppe des Kindergartens Hilberath (BILD)

Titel : Malen macht Spaß !

 

jeden Montag in BONN-DUISDORF Kulturzentrum

von 15 -17 Uhr

Für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung von neugierigen Erwachsenen, Spielgefährten, Freundinnen, Geschwistern, Eltern und Großeltern ...

Veranstalter: 'malspuren' und mit der freundlichen Unterstützung von Hardtberg Kultur e.V.
KursOrt : Rochusstr. 276, 53123 Bonn 
www.hardtbergkultur.de
Anmeldungen : 02643-903073 bzw. schriftlich an malen@malspuren.de
Titel : Verrückt nach Malen !
Investition incl. Material 10 € / pro Kind und 12 € / pro Erwachsener

Keine Kurse in den Schulferien !!

Bilder vom Montagmalen

 

Bonn-Hardtberg KulturNacht 2011

Bilder zur Kulturnacht

 

OAT 2013

Onra's Atelier Tage
Tag der Offenen Tür für alle am Samstag, den 14. Sept. 2013 von 14 Uhr bis 17 Uhr
MalAktionen für Kinder und Eltern und Erwachsene

Bilder OAT2013

 

MalEntspannungsReise2015 nach Mallorca

Bilder

Allgemeine Informationen zu speziellen Kursen

 

Info: prozessorientiertes Malen

Das prozessorientierte Malen
berücksichtigt das komplexe menschliche Ausdruckspotenzial,
wie das dreidimensionale Gestalten,
den authentischen Ausdruck mittels Farben und Formen,
Schreiben, Körperbewegung und noch andere Ausdrucksformen.
In einem bewertungsfreien Raum mit Hilfe der
kreativen Techniken, Methoden und Materialien können Sie
Ihre inneren Konflikte erfassen und bearbeiten.
Es bietet die Möglichkeit in einem schöpferischen Prozess,
die eigene Kreativität zu entfalten und die inneren Ressourcen zu aktivieren

Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
.

 

Info zum 'intuitivem Malen'

Intuitiv malen – Sich selbst neu erleben
Viele Menschen haben irgendwann in der Schule die Lust am Malen verloren
und es dann gelassen– zurecht.
Kreativ sein als Ausdruck ist etwas Natürliches, Wunderschönes. Wenn das
benotet, bewertet wird oder gar jemand anderes
einem sagt, “wie man das und das zu malen hat”, dann geht die Freude am
Spielen verloren. Und das ist schade! Denn kreativ ist jeder
Mensch im Inneren. Ob nun als Hobbykoch oder beim Beziehungskrisen lösen.
Malen, Basteln und Werkeln sind sehr einfache Mittel, wieder mit den
eigenen Gefühlen in Kontakt zu kommen.

In den Malgruppen wird es darum gehen, sich in einem haltgebenden Rahmen
zu öffnen. Techniken zeige ich auch, aber nur als Werkzeug.
Es wird nicht darum gehen, wie man ein Stilleben malt oder ein schönes
Bild fürs Wohnzimmer kreiert (wobei das natürlich auch passieren kann).
Viel mehr geht es um einen Kontakt zu sich selbst. Was will eigentlich
ICH? Ganz praktisch im Alltag fällt es vielen Menschen schwer, “Nein” zu
sagen, jemanden zurückzuweisen, etwas Verrücktes zu tun was sonst
niemand tut, unvernünftig zu sein… bis man irgendwann gar nicht mehr gut
spürt, was man denn nun eigentlich SELBER will.
Im Spiel mit Farben wollen wir erkunden, was da denn alles für Farben in
Dir sind. Ob man sich darüber austauschen kann, sich öffnen darf.
Und ob man das eigene Werk schön finden und lieb haben darf, auch wenn
es nicht im klassischen Sinne “richtig” ist.
Weil es für einen selbst richtig ist.
Für eine Voranmeldung schicke mir eine Nachricht. Du bist herzlich
Willkommen!

Workshops gibt es auch,
sowohl Wochenend-Entspannungs-Malen
mit “ganz viel Gefühl”,
so wie offene Schnuppergruppen für Neulinge